Bisherige Vereine?

 FC Hünibach (F-B), Sportclub Migros Interlaken, FC Lerchenfeld (Aktive)

 

Roby, du zeigst Eier und fährst immer wieder mit dem FC Heimberg-Wimpel vor, hast du keine Angst vor Vandaldelikten oder Bussen in die Mannschaftskasse?

 Vandalenakte sind auf dieser Seite der Allmendstrasse nicht zu befürchten. Spass bei Seite. Ab dieser Saison liegt mein Hauptaugenmerk bei meiner Trainerkarriere. 

 

 Auf welcher Position siehst du dich am ehesten in dieser Mannschaft? 

 Mir spielt es absolut keine Rolle auf welcher Position ich Spiele. Ich will der Mannschaft helfen und das tue/versuche ich dort wo mich der Coach aufstellt. Ich gebe aber zu, dass es mir ganz vorne und fast ganz hinten am besten gefällt. 

 

Lieblingsgetränk?

 Zuckerfreie M Budget Energiedrinks

 

Du verfolgst die NFL, welches ist dein Lieblingsteam und weshalb? 

 Das ist eine gute Frage. Am liebsten habe ich die Seattle Seahawks. Ich hatte vor ein paar Jahren einige tolle Erlebnisse in Las Vegas. Diese haben mich geprägt.

 

Du warst vereinzelt Trainer deiner jetzigen Mitspieler, was hat dies für eine Wirkung auf dich? 

 Da bin ich zweigeteilt. Es zeigt mir, dass ich alt werde. Andererseits macht es mir auf dem Platz mit ihnen auch viel Spass. Egal was ich sage es wird akzeptiert 🙂 Sie wollen mich halt nach wie vor nicht verärgern. 

 

Nenn uns 3 positive Eigenschaften von Markus Aeschlimann!

 Seinen Drang positives zu bewirken, sein Engagement bei den Junioren und seine nimmermüde Laufbereitschaft.

 

Welchen Profifussballer würdest du aufgrund seiner charakterlichen Eigenschaften gerne in unserem Team sehen? 

Mario Basler

 

Mannschaftsintern wurden vereinzelt Wetten auf den Aufsteiger in die 2te Liga gesetzt und deine Mannschaft gilt bei einem gewissen Kandidaten als Favorit, wie schätzt du die Situation in der aktuellen Saison ein, ist es eine machbare Aufgabe oder wie siehst du die Lage in der 3. Liga Gruppe 1?

 Was? Ist das so? Wer ist dieser gewisse Kandidat? An dieser Stelle einen Dank an ihn! Egal wo ich als Trainer oder Spieler war oder bin, ich will immer das Maximum für mein Team und mich. Wir wollen uns solange wie möglich an(bei) der Spitze dieser Gruppe halten. Was dann am Schluss dabei raus kommt, werden wir sehen. Die beiden Absteiger sind sicher die Favoriten für den Aufstieg. Daneben hat es ein paar gute Mannschaften (Lerchenfeld, Oberdiessbach, Allmendingen, Heimberg) die den Favoriten Punkte abnehmen können. Am Ende der Saison wird es in der Tabelle wohl eine Zweiklassengesellschaft geben. Hoffentlich mit einem guten Ende für uns 😉