Fäbu du bist seit 2011, mit einer kleinen Pause

zwischendurch, Trainer der 4. Mannschaft. Kannst du die Entwicklung des Teams,

aus deiner Sicht, für uns beschreiben?

 Die Mannschaft hat sich sehr positiv entwickelt, in allen

möglichen Aspekten. Zum einen sind wir immer mehr als Team zusammen gewachsen

und die Stimmung in der Mannschaft wurde immer besser. Qualitativ durften wir

sicher enorme Fortschritte erzielen, als Mannschaft, durch die persönlichen

Fortschritte der Spieler aber auch durch Kadermutationen. Auch bezüglich

Mentalität und Disziplin haben wir uns immer weiter verbessert.

 

Du bist ein sehr positiv denkender Mensch, der immer

versucht eine Lösung bei einem Problem zu finden. Woher kommt diese

Einstellung?

 Es macht mir bedeutend mehr Spass positiv zu sein als mich

auf das Negative einzulassen. Durch das, dass ich sehr harmoniebedürftig bin,

fühle ich mich so auch bedeutend wohler als wenn ich dem Negativen zu viel Raum

lasse.

 

Was sind deine persönlichen Ziele als Fussballtrainer die du

noch erreichen möchtest?

 Keine. Jedenfalls nicht wenn es darum geht mal ein Team

einer gewissen Ligastufe zu trainieren. Natürlich möchte ich mit dem aktuellen

Team immer besser werden, solange ich das Gefühl habe noch nicht das ganze

Potenzial ausgeschöpft zu haben. Auch stelle ich es mir spannend vor irgendwann

mal ein anderes Team zu übernehmen um heraus zu finden, ob mein Stil als

Trainer auch andernorts funktionieren kann.

 

Hast du ein Idol oder Vorbild? Wenn ja, aus welchem Grund?

 Nein

 

Fasse doch bitte kurz die aktuelle Saisonvorbereitung

zusammen.

 Ich habe noch nie so viele Erkenntnisse aus einer

Vorbereitung mitgenommen wie bei dieser. Geht es sonst meistens primär darum

allen Matchpraxis und genügend Spielzeit zu geben, konnten wir dieses mal ein

komplett neues System einspielen und die richtigen Positionen für jeden Spieler

finden.

Schade ist, dass es sich jedes Jahr wiederholt, dass wir ganz

zu Beginn einer neuen Saison sehr viele Spieler im Training haben und dies

anschliessend während der Vorrunde fast nie mehr der Fall ist.

Ich freue mich sehr startet bald die neue Saison und bin

auch dank unserer Vorbereitung zuversichtlich das wir in jedem Spiel die Chance

haben werden zu punkten.