Wie lange spielst du schon beim FCL?

Gut fragst du die Anzahl Jahre und nicht Trainings...😉

Vor 24Jahren wurde ich von Dürrenast zum FCL in die E-Junioren transferiert. Danach war ich zur A-Juniorenzeit zwischenzeitlich noch 3Jahre bei Rot-Schwarz.

 

Lieblingsspieler?

Zur Zeit ist das schwierig, weil diese vorher wieder transferiert werden, bevor sie sich über mehrere Jahre in dein Herz spielen können. Früher waren es Stefan Huber, Scott Chipperfield und Marco Streller. Zurzeit beeindruckt mich Yann Sommer am meisten. Sehr konstanter, sympathischer und kompletter Torwart.

 

Als FC Basel Fan hast du es zur Zeit nicht leicht. Denkst du YB wird such dieses Jahr wieder Meister?

Es wird sicher wieder knapp werden, aber einmal ist genug. Mit unserem neuen Meistertrainer sind jetzt wir wieder 8x dran...😉

 

Zermatt oder Grächen?

Zermatt! Es ist mein Lieblingsskigebiet und einfach eine andere Klasse. Ausnahme während unserem FCL Skiweekend in Grächen, dann herscht in den anderen Skigebieten gerade Langeweile.

 

Lieblingsessen?

Ich als Vielfrass liebe die Abwechslung. Gegen ein gutes Stück Fleisch habe ich aber nichts einzuwenden.

 

Verfolgst du noch andere Sportarten nebst Fussball?

Skifahren, Handball (Wacker Thun),Tennis, Eishockey, Schwingen etc.

 

Warum wurdest du Torwart?

Goalies sind speziell und übernehmen gerne eine verantwortungsvolle Aufgabe. Beides trifft auf mich zu. Dass man weniger laufen muss lassen wir mal bei Seite...

 

Was denkst du, was macht unser Team aus?

Der Zusammenhalt und die Qualität ist sehr gut. Ich denke es haben unter den guten Umständen auch alle Spieler Freude am Fussball. Dies war leider nicht immer so. Der grösste Dank gilt unserem Trainer Fabian Trüssel, welcher im Umgang, mit uns sehr unterschiedlichen Spielercharakteren, mit seiner ausgezeichneten situativen Führung und dem richtigen Gespür, uns da hin gebracht hat wo wir stehen und wir eine Mannschaft mit gutem Zusammenhalt sind. Wie gereift unser Team ist, wird sich dann zeigen, wenn wir ein paar mal verlieren werden, was in der 4.Liga nicht auszuschliessen ist.